vortragsgemeinschaft header

Peter-Gysling new1

 

Peter Gysling *

Der 1950 geborene Peter Gysling ist in Chur und Riehen (BS) aufgewachsen. Er hat eine Tochter, ist mit einer Russin verheiratet und lebt derzeit in Moskau.
Seit 1980 wirkt er als Journalist in verschiedensten Funktionen beim Schweizer Radio und Fernsehen SRF. Er in Zürich, Bern, Bonn, Moskau, dann wieder in Bern, Zürich und in Binningen (BL). Seit dem Sommer 2008 arbeitet er ein zweites Mal als Korrespondent in Moskau. Zu seinem Berichtsgebiet gehören alle Länder der ehemaligen Sowjetunion, insbesondere Russland, die Ukraine, Weissrussland, Moldawien, Georgien, Armenien, Aserbaidschan sowie die zentralasiatischen Republiken Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan und Tadschikistan.

Wichtigsten Funktionen beim SRF:
• Regional- und Inlandredaktor (Bundeshaus) von Schweizer Radio DRS, Zürich und Bern:
• Deutschlandkorrespondent (1986 - 1990, Fall der Mauer, deutsche Wiedervereinigung)
• Korrespondent in Moskau (1990 - 1994, versuchter Putsch gegen Gorbatschow, Zerfall der UdSSR, Phase des politischen und wirtschaftlichen Wandels) Produzent, Reporter und Moderator bei der Tagesschau des Schweizer Fernsehens
• Leiter der Wortprogramme DRS2 des Schweizer Radios (2002 - 2008)
• Seit 2008 wieder Korrespondent in Moskau - als «konvergenter» Korrespondent, im Hauptpensum fürs Radio, regelmässig aber auch fürs Fernsehen
 
Auszeichnungen:
2009 ist Peter Gysling vom russischen Medienverband «Media Sojus» für ein Radiofeature über die Industriestadt Uljanovsk mit dem ersten Preis für Auslandskorrespondenten ausgezeichnet worden
Bücher:
Die Seidenstrasse heute - von Venedig nach Xian unterwegs, ISBN-10: 3-85569-557-1
 
*)  Stand zum Zeitpunkt des Referat-Zyklus 

 

Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich hier an, um über die Schaffhauser Vortragsgemeinschaft und das Programm auf dem Laufenden zu bleiben.

logo_facebook